Unser Träger

Unser Träger

 

Evang.-Luth. Kirchengemeinde
Passau-St. Matthäus
Dietrich-Bonhoeffer-Platz 1
94032 Passau

Vertreten durch Dekan Dr. Wolfgang Bub und die Mitglieder des Kindergartenausschusses:

 

Pfr. Ulrike Häberlein (Vorsitzende)

Herr Dr. Ralf Krause

Herr Martin Metzler

Herr David Schäfer

Frau Birgit Hochleitner

Herr Eckhard Stickdorn

 

Ansprechpartnerin:

 

Pfarrerin Ulrike Häberlein (Trägervertretung)

Von – Rudhart – Str. 10
Passau-Friedenskirche
Tel.: 0851 / 58588
Fax: 0851 / 9520986
E-Mail: haeberlein.friedenskirche@gmx.de

 

KIGAHaeberlein

 

 

 

 

Liebe Eltern,

sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser!

Wir, die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Passau, St. Matthäus sind der Träger des Kindergartens „Kunterbunt“. Für uns als evangelische Kirche in der Diaspora und als Kirchengemeinde vor Ort ist es wichtig, einen Kindergarten in eigener Trägerschaft zu haben und zu erhalten. Darum haben wir uns entschlossen, den Kindergarten im Jahr 2012 einer gründlichen Generalsanierung zu unterziehen und an die modernen Bedürfnisse einer Kindertagesstätte anzupassen. Kinder sind die Zukunft unserer Gesellschaft und unserer Stadt Passau. Jesus Christus selbst hat im Markusevangelium Kap.10, Vers 14 gesagt:

„Lasst die Kinder zu mir kommen und haltet sie nicht fern, denn ihnen gehört das Reich Gottes.“

Mit dieser vom Kindergartenteam erarbeiteten Konzeption möchten wir Ihnen unseren Kindergarten und sein pädagogisches Arbeiten vorstellen. Der Name „Kunterbunt“ ist auch das Programm unseres Kindergartens, denn wir wollen für Kinder und Eltern aus allen Ländern, Kulturen und Religionen offen sein. Einheimische Kinder haben die Chance, Neues kennen zu lernen und schon in der frühen Kindheit Toleranz gegenüber Fremden zu üben. Umgekehrt möchten wir Kindern aus anderen Ländern im Kindergarten eine neue Heimat bieten, außerdem Anschluss und neue Freunde, um ihnen die Integration in Passau zu erleichtern. Die Individualität der Kinder soll im kunterbunten Kindergarten gelebt und gezeigt werden können. Unsere Konzeption beruht auf der christlichen Religion, mit dem Glauben an Gott und Jesus Christus, die Kindern und Eltern ein positives Weltbild, eine tragende Ethik und eine sichere Werteordnung mit auf den Lebensweg geben will.

Jesus will uns ein Vorbild für den Umgang mit Kindern und Eltern sein:

Offen, liebevoll und allen freundlich zugewandt.

Mit den besten Wünschen für die Zukunft unserer Kinder und des Kindergartens „Kunterbunt“ in unserer Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde in Passau, grüße ich Sie,

 

Ulrike Häberlein, Pfarrerin