Öffentlichkeitsarbeit

Öffentlichkeitsarbeit

 

Presseartikel:

Immer wieder stellen wir die Arbeit unseres Kindergartens durch Zeitungsartikel in der “Passauer Neue Presse” vor. So kann man z.B. Artikel über verschiedene Aktionen oder Feste finden, aber auch Highlights aus dem Bereich des Kindergartenalltages wie z.B. aufstellen unserer Nestschaukel, Spendenübergaben usw. Diese Artikel sollen unsere Arbeit der breiten Öffentlichkeit vorstellen und das Interesse an unserem Kindergarten in Passau wecken.

 

Homepage:

Um die Arbeit und unsere Einrichtung als Ganzes auch im Internet vorzustellen, haben wir vor einigen Jahren eine Kindergartenhomepage gestaltet.

Unter www.evangelischer-kiga-passau.de kann man jederzeit Wissenswertes über unseren Kindergarten nachlesen.

Dort findet man auch Fotos, die den Alltag, die Einrichtung des Hauses und den Garten dokumentieren. Somit sind Interessierte in der Lage, sich ein Bild über den Kindergarten und unsere pädagogische Arbeit zu machen.

 

Gemeindebrief:

Alle evangelischen Gemeindemitglieder in der Stadt Passau und Umgebung erhalten 5mal im Jahr den Gemeindebrief “Evangelisch in Passau St. Matthäus”. Dort stellt die evangelische Kirchengemeinde ihre Arbeit und ihre Veranstaltungen vor. Wir gestalten im Gemeindebrief immer eine Seite zum Thema “Neues vom Kindergarten”.

 

Konzeption:

Um die Arbeit unseres Kindergartens gut pädagogisch vorstellen zu können und unsere Individualität gegenüber anderen Kindergärten hervorzuheben, haben wir in Zusammenarbeit von Träger und Team eine Konzeption erstellt, die für die interessierte Öffentlichkeit jederzeit zugänglich ist. Sie hilft uns, unsere Arbeit transparent zu machen. Jede Konzeption enthält Entwicklungspotential und muss immer an die veränderten Bedürfnisse der Kinder und der Gesellschaft angeglichen werden.

 

Ausflüge:

Immer wieder kommt es im Kindergartenalltag vor, dass die Gruppen für Ausflüge den Kindergarten verlassen. Meist sind dies Ausflüge mit den Vorschulkindern. Sie dürfen Einrichtungen, wie die Bank, das Krankenhaus usw. besuchen. Aber auch große Ausflüge mit allen Kindern wie Wochenmarktbesuch oder Spaziergänge wecken Freude und Spaß bei den Kindern. Außerdem gibt es Familienausflüge, an denen auch die Eltern teilnehmen.